Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Machu Picchu-Besuch mit Hund (Planung)

Silvia Tretnau, Montag, 05. März 2018, 14:46 (vor 110 Tagen) @ 365*America

Hi Chris!

lass dich mal nicht verrückt machen von den ganzen Spinnern hier!

Freunde von uns haben das ganz easy gelöst:

1. In Cusco zum Hundesalon gehen und dem Doggy die Nase rasieren lassen
2. Kinderbillet lösen
3. Doggy eine Kappe aufsetzen und Schal umbinden
3. In die Kraxe stecken und als euren Nachwuchs ausgeben

Funktioniert eigentlich immer, die können doch Europäer kaum voneinader unterscheiden.


Gute Reise!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion