Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Gas in Coyhaique/Chile (Technisches)

Iglmoos, Dienstag, 20. Februar 2018, 21:14 (vor 118 Tagen) @ Iglmoos

Habe ich meine Frage so unklar gestellt oder gibt es tatsächlich niemanden, der mir erklären/dabei helfen kann, meine deutsche 5-Liter-Gasflasche zu füllen? Mir wurde in Deutschland ein falscher US-Adapter verkauft und deshalb kann ich an der LipiGas-Tankstelle (z.B. in Puerto Aysen) nix tanken.

Folgendes wäre hilfreich:

Gibt es in Chile eine Quelle, wo ich den richtigen (POL-?)- US-Adapter kaufen kann?

Ein Foto des richtigen Adapters wäre nett (an mail@hdassel.de oder per Whatsapp an +56964288227)

Wie kriege ich das Gas aus einer chilenischen 5- oder 11-Literflasche per Umfüllmethode (gravity fill) in meine dt. Flasche. Es scheint ja möglich zu sein, es gibt Leute, die das hinkriegen. Aber wie?

Nochmals Danke für alle Tipps
Hartmut


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion