Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Wohnmobilkauf in USA oder Kanada (Sonstiges)

bigdog, Donnerstag, 07. Dezember 2017, 23:55 (vor 224 Tagen) @ beate

Hm, lässt sich doch alles ziemlich einfach online oder per Telefon klären. In Arizona brauchst du für die Versicherung einen AZ Führerschein, den du wiederum nur mit einem 6 Monatsvisum bekommst. Das brauchst du ja für eine solche Tour ohnehin. In Florida gibts den Führerschein scheinbar schon mit dem 90 Tages Tourivisum. Andere Bundesstaaten handeln das eben auch unterschiedlich, kann man aber erfragen, z.b. googel Motor vehicle departement (strassenverkehrsamt) für irgendeinen Bundesstaat oder gleich für mehrere und dort anfragen.
Auto online suche z.b. über autotrader.com, den Händler anschreiben oder anrufen bzgl. Versicherung , evtl. US Anschrift und dann mit der Versicherung sprechen, die der Händler empfiehlt. Angebot mit Prämie anfordern und eben auf die besondere Problematik hinweisen. Ein paar Anrufe oder emails und dir wird mit Sicherheit geholfen. Meine US Versicherung in Arizona schickt mir übrigens allen Schriftverkehr incl. Rechnungen nach Deutschland, da ich ja nicht immer drüben die Post checken kann. Alles andere erledige ich mit der Agentur per mail absolut problemlos.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion