Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Container teilen von Hamburg nach Buenos Aires (Verschiffung)

Janni und Lars @, Samstag, 08. November 2008, 00:00 (vor 4032 Tagen)

Grüsse aus Dänemark

Wir vollen unseren VW-Bus mit hochdach (2,4m hoch) von Hamburg nach Buenos Aires verschiffen. Von Interglobal Shipping in Bremen haben wir einen Angebot für RORO bekommen, das sich um cirka EUR 1500 beträgt.
Eigentlich vollen wir lieber in Container verschiffen wegen die verschiedene Afrikanische Häfen die das RORO Schiff untervegs anläuft. Und auch veil die Spedition darauf besteht dass das Auto völlig leer sein muss. (hat jemand damit erfahrungen?)

Vielleicht will einer von euch einen 40 Fuss High Cube Container teilen?

Unser Bus ist 5,1m lang. Da ist also noch ungefähr 6,5m drin. High Cube gibt´s nur als 40 Fuss, oder?
Am besten verschiffen wir aus Hamburg im januar 2009, aber wir sind um Zeitpunkt und Abschiffhafen flexibel.


Ausserdem vill ich gerne fragen ob jemand mich erklären kann genau welche Papiere, Zolldokumente u.z.w. ich brauche um das Auto nach Südamerika zu verschiffen?

Kennt jemand die kosten im Buenos Aires wenn man das Auto am Hafen abholt?

Gruss
Lars


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion