Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Fortbewegung auf der Osterinsel? (Planung)

Randolf, Dienstag, 01. November 2016, 17:01 (vor 744 Tagen) @ Franz T

Allrad ist völlig unnötig, da die ganze Insel ein Naturpark ist, wo man sowieso nur auf den Straßen fahren darf (ok, manchmal sind sie ohne Asphalt aber trotzdem braucht man keinen Allrad). Mietwagen kann man oft direkt über das Hotel dazu buchen. Interessanterweise gibt es auf der Insel keine Versicherung für Autos, so dass alle zivilisierter als auf dem Festland fahren.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion