Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Autoverschiffung Bremerhaven - Los Angeles

Martin @, Wiener Neustadt,Österreich, Montag, 14. Juli 2003, 21:53 (vor 5915 Tagen) @ Melle

Hi Melle

Ich glaube unsere Autos fahren auf dem gleichen Schiff,weil unser Auto wird auch heute (Montag 14.7) oder morgen (Dienstag 15.7)verschifft (Wallenius Line).... wann fahrt ihr denn genau von LA weg ?? Wir fliegen am 12.8 rüber und holen am 13.8 unser Auto ab !!!
Wegen Versicherung kann ich Dir tourinsure.de empfehlen, sind sehr kompetent,allerdings hats mich bei EUR 390.- fürs erste Monat USA/Kanada Versicherung fast umgehauen,kriegts aber fast nicht billiger und außerdem bekommst du ohne gültige Versicherung das Auto nicht aus dem Zoll.... für Mittel-und Südamerika haben wir für die restlichen 10 Monate EUR 990.- bezahlt, dh ist OK ....auf jeden Fall würde ich Dir empfehlen zu Deiner deutschen Versicherung zu gehen, damit sie dir dafür die Versicherungsprämie nachlassen (müssen ja auch keine Leistung erbringen), unsere Versicherung hier in Österreich (Allianz) ist darauf eingestiegen .......
Wir haben leider nicht hereusfinden können, ob man den kalifornischen Kat-Test (wird in Bremerhaven gemacht) wirklich braucht oder nicht,unser Isuzu Pickup hat den Test sowieso schon bestanden,also haben wir uns da nicht weiter informiert .........

Also dann schreib mal euren ungefähren Plan,vielleicht sind wir ja zufällig mal zur gleichen Zeit irgendwo !!!!!!!

:-) Martin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion