Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara
Avatar

bitte um infos für meine panam ericana reise

Mark @, Freitag, 14. März 2003, 23:15 (vor 6036 Tagen) @ markus

Hallo,

- welches jeep-modell würdest du bevorzugen, oder doch lieber einen bus?
(für welches Fahrzeug bekommt man häufig Ersatzteile und ist noch
einigermaßen unauffällig?)

...VW-Transporter, gelb, aus Post-Beständen ;-)
Aber mal im Ernst: wir waren sehr zufrieden damit! Überall kommt man damit natürlich nicht hin aber wir haben eigentlich nie gedacht "hätten wir doch ein geländegängigeres Auto...!"

- kann man die gesammte Tour in 4-5 Monaten schaffen? Wenn nicht, wo sollte
man starten, oder was könnte man auslassen?

...also für Nord-, Mittel- und Südamerika ist das sehr wenig Zeit. Selbst 10 Monate waren nicht viel, auch wenn wir nicht gehetzt haben - viele planen eineinhalb oder zwei Jahre ein. Aber klar, die Zeit und das Geld dafür muß man erst mal haben!
Wohin man soll oder wohin nicht, kann man nicht so allgemein sagen. Das hängt zu sehr von Deinen Interessen ab! Aber anstatt mit Gewalt alles zu machen könnte man sich ja erst mal z.B. einen der drei Subkontinente herausseuchen.

- für welche Länder sollte man sich besonders viel Zeit nehmen, und für
welche nicht?

...ich glaube, auch das kann man nicht so allgemein sagen. Klar, El Salvador z.B. ist kleiner als Brasilien, aber selbst dort könnte man sicher Monate verbringen, um das Land etwas besser kennenzulernen.

- wann ist für welchen Start- und Endpunkt die jeweils beste Reisezeit?

...also mal ganz grob: in den gemäßigten Breiten die jeweiligen Sommer-Monate (Nordhalbkugel: Mai-Oktober, Südhalbkugel: November-April), in den Tropen die Trockenzeiten (Norhalbkugel: November-April, Südhalbkugel: Mai-Oktober - mit vielen regionalen Besonderheiten!).

- ein Auto sollte man am besten selber verschiffen, oder doch dort
kaufen?

...Verschiffungen sind sehr teuer und lohnen sich IMHO deshalb nur für längere
Touren.

- wo bekommt man in der Regel die meisen "Probleme" (Verschiffung
Mittel-Südamerika), Grenzen, Routen ...)

...laß Deiner Phantasie freien lauf! Passieren kann schließlich alles! An eine Regel hält sich das Schicksal nicht ;-)
Aber die Verschiffungen sind schon mal ein finanzielles Problem! Ansonsten lassen sich viele Probleme mit etwas Improvisation lösen.

- gibt es nützliche Tips die Du mir noch geben kannst?

...falls Du diese Seite noch nicht kennst: http://www.postbus.de/reise-info.shtml

Grüße: Mark


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion