Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Chile - Mai: 4WD Camper Hyundai Galloper II Exceed (Fahrzeug abzugeben)

PatAndi @, Donnerstag, 25. Januar 2018, 19:59 (vor 31 Tagen)

German (if you need an english version just contact us):

Hyundai Galloper II Exceed (4x4 mit eingebautem Bett und Dachbox) – im Mai

Nach 7 Monate Roadtrip durch Chile und Argentinien verkaufen wir (deutsches Pärchen) im Mai unseren geliebten weißen Jeep. Der Hyundai Galloper II ist höher als die meisten Allradwägen, so dass man bequem IM Auto schlafen kann (und nicht im extra Zelt oder Dachzelt, was bei den patagonischen Winden sicher von Vorteil ist). An Regentagen kann man sich auf dem eingebauten Bett sogar fast aufrecht zum Kartenspielen etc. zusammensetzen. Dank der großen Dachbox und einer guten Organisation der Boxen unter dem Bett bietet der Jeep trotz Schlafkonstruktion mehr als genug Platz für das ganze Gepäck und die Campingausrüstung.

Der Jeep hat zwar außen natürlich Gebrauchsspuren vom Rumreisen in Südamerika (die zwei letzten Besitzer waren auch deutsche Reisende und zuvor gehörte das Auto einer chilenischen Familie in Santiago), jedoch nichts, worüber man sich Sorgen machen müsste. Das Auto wird regelmäßig gewartet (es gibt eine Liste über Ölwechsel etc., die jeder Besitzer fortführte) und erst vor kurzem haben wir alle Reifen sowie alle Bremsen und Öle erneuern lassen. Deshalb stehen jetzt erst für längere Zeit keine großen Investitionen an und du könntest direkt losfahren.

Über das Auto:

  • Hyundai Galloper II Exceed 2001
  • eigentlich 7-Sitzer (die Rücksitze wurden für die Bettkonstruktion ausgebaut, existieren aber noch, falls Bedarf besteht)
  • 215.000 km (voraussichtlich bis Mai)
  • 140 PS mit starkem V6 Benzinmotor
  • Automatikgetriebe mit 3 Fahrmodi: High, low, descend
  • Neuer Keilriemen bei 185.000 km
  • Neue Reifen bei 208.000 km
  • Neue Bremsen bei 208.000 km
  • Chilenische Zulassung (einfacher Verkaufsprozess, wir haben ihn schon durchgemacht und können dir helfen)

Extras:

  • Reserverad
  • Starthilfekabel
  • Reifenkompressor
  • 20-Liter-Benzinkanister
  • Radio (AUX und USB)
  • Eingebautes Bett mit 135x180 Matratze (bei größeren Personen werden einfach die Vordersitze etwas nach vorne gekippt)
  • Vorhänge (komplett um das Bett herum) und 2 Moskitonetze für die Fenster (um sie in der Nacht zu öffnen)
  • Campingausrüstung: Tisch, Stühle, Gaskocher, Solardusche, etc…(auf den Fotos kannst du sehen, was wir alles gekauft und im Auto verstaut haben)

Die einzigen Sachen, die nicht mehr ganz funktionieren:

  • Dachbox ist nur noch an 3 statt 4 Stellen verschließbar, ist aber trotzdem komplett zu und hat uns nie beeinträchtigt
  • Fenster rechts hinten lässt sich nicht mehr öffnen und beim Fahrerfenster braucht man manchmal etwas Geduld
  • der rechte Außenspiegel ist momentan mit Duck-Tape befestigt, kam jedoch ohne Problem durch die Revision Technica und stört nicht beim Fahren (vielleicht finden wir bis zum Verkauf einen neuen Spiegel)

Wir planen das Auto im Mai in der Santiago-Gegend zu verkaufen, sind aber flexibel bezüglich anderen Orten, da unsere Route noch nicht fest steht.
Preis: 4750 Euro/ 5900 USD (verhandelbar)
Bei Fragen oder für weitere Informationen/Bilder melde dich einfach bei uns! 

Liebe Grüße, Patrick und Andrea
WhatsApp: +49 176 84842947
E-Mail: patrick.nutz@web.de

[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]
[image]

RSS-Feed dieser Diskussion