Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Diesel in Bolivien (Sonstiges)

Helge ⌂ @, Dienstag, 28. November 2017, 12:41 (vor 14 Tagen)

Wie sieht es aus mit Diesel fuer Auslaender in Bolivien ?
ist es weithin schwierig das sie ja 2 Belege ausfuellen muessen und daher meistens sagen wir haben keine Formulare.
Und auch ist der Preisunterschied immer noch so hoch ?

Diesel in Bolivien

pickypalla ⌂ @, Brasilien, Dienstag, 28. November 2017, 16:33 (vor 13 Tagen) @ Helge

Der Preisunterschied ist hoch...Ausländer zahlen nahezu das doppelte (Benzin).

Du findest in der Regel nette Bolivianer die Dir gg ein kleines Trinkgeld Deinen Kanister mit zur Tanke nehmen und auffüllen.

An manchen Tanken geht es auch klassisch und du zahlst den Inländerpreis, oder Du läufst selbst mit dem Kanister zur Tanke, ist aber beides definitiv die Ausnahme.

--
travels | events | photography

www.pickypalla.com

Diesel in Bolivien

Weinberger Christian ⌂ @, Dienstag, 28. November 2017, 23:23 (vor 13 Tagen) @ pickypalla

Ich habe bei meinem letzten Besuch zweimal hinter einer Tanke übernachtet und hab dann im Dunkeln gefüllt. einmal konnte ich direkt an die LKW Zapfsäule fahren, da auf diese keine Kamera gerichtet war und das andere Mal kommte ich meine 5 Kanister füllen und dann 2 Stunden später noch einmal. also insg. 200 Liter. bekommen für - nagel mich nicht fest, ich glaub es waren 3,74 Bolivianos. Ausländer offiziell ist 8,88, bei manchen kann mal einen Deal zwischen 6 und 7 machen. ich habe beiden Tankwarts für das Füllen des Tanks bzw. Kanisters 15 Bolivianos Trinkgeld gegeben was ungefähr den Preis eines Mittagessens entspricht. Bei insgesamt 3 Besuchen in Bolivien hatte ich nie den vollen Touristenpreis bezahlt. Man muss halt etwas suchen. Ich hatte meine 250 Liter Kapazität auch jeweils vor der Einreise voll gefüllt, mit dann knapp 2000 km Reichweite konnte ich da schon mal einen guten Teil abdecken. Fang jedenfalls frühzeitig an zu suchen und nicht, wenn die Anzeige im roten Bereich liegt. Im Tiefland von Bolivien waren sie jedenfalls gütiger mit den billigen Preisen, speziell in La Paz und in der Nähe der Grenzen waren die Anfragen durchwegs negativ. In IOverander stehen auch einige Tankstellen, die für Einheimisch verkauft haben. hängt aber auch von dem diensthabenden Tankwart ab, Garantie gibt es nicht.

Diesel in Bolivien

geizhals, Mittwoch, 29. November 2017, 04:49 (vor 13 Tagen) @ Weinberger Christian

8.88 boliviano sind 1.09 euro pro liter für touristen, andere länder führen gerade eine maut ein, nur für touristen....

Avatar

Diesel in Bolivien

IVECO Tony @, Wherever., Donnerstag, 30. November 2017, 23:28 (vor 11 Tagen) @ Helge
bearbeitet von IVECO Tony, Donnerstag, 30. November 2017, 23:33

Much ado about nothing.

Use the filters on iOverlander to show only fuel stations and then read through all the info on a few to get an idea of how the system works.

As an example, the last time I filled up was in Uyuni and less than a full load wasn't an option. Attendant said he couldn't help because there was a policeman on duty. I asked him to ask the policeman if 6BOL would work with no receipt required. Policeman walked over and said 6.5 would suit him better. Done deal. Filled the tank and 2 20 litre cans as well. That is $1.25 australian which is cheaper than many stations charge here in Australia.

Another time the boss said no way so I asked if they could fill a can. No problem. The attendant held the can and a length of clear hose in one hand and motioned me to take the cap off the vehicle tank and filled my tank from the pump with the other hand. Go figure what that was all about.

It CAN be a problem but worst case is tou might have to visit two or three stations (my record was 6 but that was pre-iOverlander days) and then pay international price. So what. You get your tank filled at a price which is little different to waht most of us pay back home anyway.

Last trip we were never totally refused. Many times direct fill into tank at local price or maybe up to 5BOL and a few times we had to fill a jerrycan at local price and walk it to the vehicle parked out of sight (which was only for the benefit of the cameras rather than the attendants

--
Tony Lee
Photos at https://picasaweb.google.com/114611728110254134379
Travels map at https://spotwalla.com/tripViewer.php?id=5cfc50ef7ac22ca2d&hoursPast=2400&...

RSS-Feed dieser Diskussion