Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Von Brasilien aus zurück verschiffen? (Verschiffung)

ansajei @, Sonntag, 12. November 2017, 11:25 (vor 97 Tagen)

Hallo zusammen,
ich kenne die allgemeinen Ratschläge, ein Fahrzeug nicht nach Brasilien hinzuverschiffen, weil das mit dem Zoll zu kompliziert ist. Gilt das für den umgekehrten Weg genauso oder ist das machbar (insbesondere RoRo)?
Hat da jemand Infos oder Erfahrungen?

Viele Grüße

Von Brasilien aus zurück verschiffen?

landcruiser ⌂, Bombinhas - Brasilien, Montag, 13. November 2017, 10:19 (vor 96 Tagen) @ ansajei

Meine RoRo Erfahrung ist zwar 15 Jahre alt aber die andere Erfahrung ist dass die Burokratie sich nicht vermindert hat in Brasilien. Habe in 2002 von Paranagua ( in der Naehe von Curitiba) aus verschifft.
Dass grosse Problem war die Genehmigung zu bekommen um den Hafen ein zu duerfen mit dem Auto. Das hat genau 7 Tage von hin und her rennen gedauert und hatte deswegen Glueck das das Grimaldi Schiff verspaetet war.
Eine Idee waere vielleicht einen Schiffsagenten das Auto fahren lassen. Das habe ich mal mit meinem Motorrad gemacht (1990) Er hat zwar 200 km gefahren bevor er es abgeliefert hat aber es hat geklappt..

Von Brasilien aus zurück verschiffen?

Zeitreise2018, Dienstag, 12. Dezember 2017, 22:01 (vor 67 Tagen) @ ansajei

Hallo,
ich habe das bei Seabridge (die Roro mit Grimaldi verschiffen) sicher dreimal mit Nachdruck angefragt. DIe Antwort ist immer die gleiche: Sie würden das gerne anbieten, da viele Kunden das wünschen, ist aber unmöglich, gebrauchte Fahrzeuge aus Brasilien hinas zu verschiffen.
Schönen Gruß,
Sabine

Von Brasilien aus zurück verschiffen?

mafra @, Krefeld, Dienstag, 12. Dezember 2017, 22:09 (vor 67 Tagen) @ Zeitreise2018

Es ist nicht einfach, aber möglich!
Wir haben schon unsere Kundenfahrzeuge von Brasilien zurück geholt.

RSS-Feed dieser Diskussion