Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Kolumbien (Sonstiges)

lira ⌂ @, Lima, Montag, 16. Oktober 2017, 00:11 (vor 37 Tagen)

Heimaturlaub von Kolumbien aus
wir fahren Süd-Nord und prüfen Heimaturlaub im Frühjahr 18:
kann die Aufenthaltsdauer von 90 Tage verlängert werden? wo?
kann das Land ohne Fahrzeug verlassen werden?
kennt jemand guten Langzeitplatz (2-3 Monate)?
.....wir wissen, von Peru aus wäre es einfacher....
Danke für eure Hife - lira

Kolumbien

Weinberger Christian ⌂ @, Freitag, 20. Oktober 2017, 22:20 (vor 32 Tagen) @ lira

Auf meiner Website findest du die genaue Anleitung für die Verlängerung, kannst in jeder Großstadt erledigen, ich habe es in Cartagena gemacht, da die dort geübt sind mit Ausländern zu arbeiten - Verschiffung.
http://www.weindis-worldtour.at/ausruestung-tips/grenzen/aufenthaltsverlaenge...
Du kannst um 90 Tage verlängern, das funktioniert in jeder Großstadt, ich habe es in Cartagena erledigt, dort haben sie durch die Verschiffungen auch Erfahrungen mit Ausländern, Englisch möglich. 4-5 Arbeitstage notwendig. Für die Verlängerung ist ein Grund anzugeben. Ich bin auch von Kolumbien aus heimgeflogen, keine Probleme bei der Ausreise.
Stellplatz ev. in der Werkstatt 4x4 Iguana - Koordinaten findest du in IOverlander wenn du die Werkstätten in Bogoto und in Baranquilla eingibst.
TiPP: für die Verlängerung musst du eine KFZ Versicherung nachweisen, gültig für die Verlängerung. Lass dir gleich bei der Einreise eine 6 monatige Versicherung ausstellen, es kann im Inland schwierig werden, da die Kolumbianer nur für ein Jahr versichern, stellen die Versicherer im Inland meist keine 90 Tage Polizzen aus.

RSS-Feed dieser Diskussion