Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Kfz versicherung Kanada bis Panama (Planung)

Stoked77, Montag, 10. Oktober 2016, 20:25 (vor 556 Tagen)

Hallo
Ich suche eine Kfz Versicherung für unser Womo (aus der Schweiz) für unsere geplannt Reise von Kanada bis Panama.
Auf unsere letzten Reise vor 6 Jahren durch Zentral/Südamerika hatten wir über Nowag versichert. Die scheint es aber nicht mehr zu geben.
Ich habe mich nun bei Seabridge selbst erkundet. Dort würde es eine von Usa - Mexiko geben. Nur steht da aber im Kleingedruckten das man das Fahrzeug im Heimatland angemeldet lassen muss. Wir hatten aber vor das Fahrzeug zuhause wieder abzumelden.
Wie sind eure Erfahrungen dazu? Was passiert im Falle eines Unfallles wenn man zuhause nicht angemeldet ist, es aber im Kleingedruckten verlangt wurde?
Oder kennt jemand eine gute Versicherung denen das egal ist ob Zuhause angemeldet oder nicht?

Danke für alle Tipps.

Marc

Kfz versicherung Kanada bis Panama

Luki ⌂ @, Dienstag, 11. Oktober 2016, 04:26 (vor 555 Tagen) @ Stoked77

Hallo

Wir sind im Moment auch mit der Planung beschäftigt und auf der Suche nach einer Versicherung. Werde den Eintrag hier mit verfolgen.
Gruess Luki

Kfz versicherung Kanada bis Panama

Muckiveco, Dienstag, 11. Oktober 2016, 09:50 (vor 555 Tagen) @ Luki

Evtl. hilft dieser Link weiter ;-) : http://panamericanainfo.com/fahrzeugversicherungen-nordamerika-suedamerika/

Gruß Muckiveco

Kfz versicherung Kanada bis Panama

trailsurfers @, Mittwoch, 12. Oktober 2016, 01:14 (vor 554 Tagen) @ Stoked77

Hallo Marc,

Wir haben unser Fahrzeug in D auch abgemeldet und die Versicherungen für die jeweiligen Länder wie folgt abgeschlossen

USA "Progressive" geht online oder über Fr.Alesie in Holland (war für unser Fahrzeug nur knapp 1/3 der Kosten im Vergleich zu Seabridge)

Mexico "Lewis and Lewis" auch online, 3 Tage vor Grenzübertritt

Alle folgenden Länder schließt man direkt an der Grenze ab

Ps: es gibt eine C4 Staaten Versicherung, diese wird allerdings nicht von allen 4 Staaten anerkannt- somit lieber für jedes Land Einzeln!

Es wird jeweils ein Fahrzeugschein bzw Title benötigt aber den kann man ja vorher auch ordentlich kopieren und laminieren

Viel Spaß bei der Planung

Robert

Kfz versicherung Kanada bis Panama

Ruth @, Mittwoch, 12. Oktober 2016, 21:51 (vor 553 Tagen) @ trailsurfers

Hey Robert,

Danke für die Infos.Bin auch gerade dabei eine Versicherung für unser Motorhome rauszusuchen.Mein Freund und ich starten in vier Wochen unsere Reise von Kalifornien nach Südamerika.Hast du auch noch Infos für die Länder südlich von Panama?

Viele Grüße, Ruth und Basti

Kfz versicherung Kanada bis Panama

grrrrrrrrrr, Donnerstag, 13. Oktober 2016, 00:07 (vor 553 Tagen) @ trailsurfers

nur ist die versicherung in den staaten nicht gültig wenn das auto nicht im "heimatland" angemeldet ist, wie eigentlich fast jede versicherung, ind amerikanoder afrika oder wo auch immer.

wir haben usa auch über progresive gemacht, auto ist in schweiz abgemelet und fake nummer drauf, somit ist die versicherung nicht gültig, mexico hanen wir auch online genacht, setzt eine amerikanische versicherung voraus, welche zu dem zeitpunkt von uns aber annuliert wurde......somit, reisen bleibt ein risiko, geniesst es trotzdem

Kfz versicherung Kanada bis Panama

Ruth, Donnerstag, 13. Oktober 2016, 19:44 (vor 553 Tagen) @ grrrrrrrrrr

Über welche Versicherung seid ihr in Mexiko unterwegs?

Unser Auto ist ja angemeldet in Kalifornien. Dürfte also kein Problem sein oder :)?

Kfz versicherung Kanada bis Panama

Theomobil @, Dienstag, 13. Dezember 2016, 22:57 (vor 491 Tagen) @ trailsurfers

Hallo Robert,

hast Du eine Mailadresse von der "Holländerin"?

--
MfG

Theo

Bimobil_EX480

Kfz versicherung Kanada bis Panama

mafratours ⌂, Mittwoch, 14. Dezember 2016, 10:13 (vor 491 Tagen) @ Theomobil

Assurantiekantoor Alessie

Eliotplaats 174

3068 VL Rotterdam

The Netherlands

tel +31 10 4 555 946
fax +31 10 4 555 948

alessie@alessie.com

http://www.alessie.com/

Kfz versicherung Kanada bis Panama

mkay09, Samstag, 17. Februar 2018, 01:14 (vor 61 Tagen) @ trailsurfers

Hallo trailsurfers,

da ich ebenfalls die Route von Kanada bis Costa Rica und zurück plane, habe ich eine Frage. Die Versicherung für das Auto, welches wir in Vancouver kaufen werden, ist für Kanada, USA und Mexiko soweit klar.

Wie darf ich mir den Abschluss der Kfz-Versicherungen in den anderen Ländern vorstellen? Macht man das direkt nach Grenzübertritt? Mit welchen Kosten muss man ca. Pro Land rechnen? Aufenthalt bei uns wird zwischen 3-4 Wochen pro Land sein.

Viele Grüße
Manuel

Kfz versicherung Kanada bis Panama

Gringa, Sonntag, 18. Februar 2018, 00:01 (vor 60 Tagen) @ mkay09

Wir haben bei uns auf der Seite jeden Zoll aufgeführt.
www.pepamobil.ch

Gehe zu: Von A-Z da hast du zwei Möglichkeiten.
1. Versicherungen anwählen, hier sind alle von uns gemachten Versicherungen aufgeführt und was sie kosten.

2. (als Beispiel) Mexiko Zoll anwählen und da kannst du sehen wie der Zoll bei uns funktioniert hat, wie die Versicherung gebucht oder abgeschlossen wurden und viele Infos mehr.

Bedenke aber, dass es immer wieder Änderungen gibt, es ist jeweils auch das Datum und der Geldkurs angegeben.
Die infos sind also immer relativ für diesen Zeitraum, aber als Grundinfos vermutlich immer noch aktuell.

Wegen dem Problem nicht angemeldetes Fahrzeug bleibt dir nicht viel Auswahl. Auch wenn du dein Fahrzeug (in der Schweiz) noch registriert hast ist es ungültig. Die rechtliche Lage bezieht sich auf einen Aufenthalt für das Fahrzeug von 6 Monaten in Europa und dem Mittelmeerraum. Alles was darüber hinausgeht wir automatisch angenommen, dass du dein Fahrzeug exportierst und neu anmeldest. Es besteht als kein Schutz mehr. Anmeldung und Versicherung haben da nichts miteinander zu tun.

Gruss Gringa

Kfz versicherung Kanada bis Panama

mkay09, Sonntag, 18. Februar 2018, 12:26 (vor 60 Tagen) @ Gringa

Hallo Gringa,

vielen Dank für deine Antwort.
Bei mir ist die Lage eine andere.

Das Auto wird in Canada gekauft und hat nichts mir Europa usw. zu tun. Oder habe ich deinen Post falsch verstanden :)

Zu deiner Homepage: Die ist wirklich sehr hilfreich und sehr informativ. Vielen lieben Dank dafür! Habe ich mir sofort in die Favoriten gespeichert :)

Viele Grüße

Kfz versicherung Kanada bis Panama

Gringa, Sonntag, 18. Februar 2018, 14:30 (vor 60 Tagen) @ mkay09

Europa ist da relativ liberal da sehr viel Grenzüberschreitender Verkehr in allen Ländern besteht.
Kontrollen daher eher selten. Die Gesetze vom Zoll sind aber in fast allen Ländern ähnlich, wer das Land für einige Monate verlässt sollte das Auto im neuen Land einführen und zulassen, davon gehen sie aus. Solange nichts passiert ist dies kein Problem jedoch hat der Womoverkehr aus Europa sehr stark zugenommen (Kanada USA Zentral und Südamerika).
Vermutlich ist es daher nur eine Frage der Zeit bis richtig Probleme auftauchen und sich Versicherungen weigern uns weiterhin so wie bisher zu unterstützen. Wir bemerken seit 2004 als wir erstmals in Südamerika unterwegs waren eine kontinuierliche Verschlechterung der Situation. Was wir auch tun und von wo dein Auto auch stammt, legal ist es selten bis nie. Solange niemand kontrolliert geht alles. Was aber sehr wichtig ist, ob legal oder nicht, in vielen Ländern hast du echt ein Problem, wenn bei einem Unfall keine Versicherung vorliegt. Ob diese danach auch bezahlt ist daher ein anderes Thema, davon würde ich einmal nicht ausgehen. Wir haben in letzter Zeit auch öfters beim Grenzübertritt die Versicherung vorlegen müssen, was vorher nie war und bei der letzten Einreise nach Paraguay hatten wir ein Problem, weil wir den Versicherungsnachweis Mercosur (grün) nicht vorweisen konnten. Dieses Papier können wir nicht per Internet Ausdrucken.
Also müssen wir wieder auf Photoshop zurückgreifen. Wer also alles innerhalb der Legalität erledigen möchte muss wohl in Europa bleiben...:-D
Gruss Gringa

Kfz versicherung Kanada bis Panama

mkay09, Sonntag, 18. Februar 2018, 14:58 (vor 60 Tagen) @ Gringa

Hmmm, iwie kann ich dir nicht mehr folgen. Ich kann doch mit dem PKW aus Kanada an jeder Grenze (oder auch schon vorher) in den Mittelamerika Ländern eine Versicherung für mein Auto abschließen oder nicht? Ich frage mich, was das mit legal oder illegal zu tun hat.

Kfz versicherung Kanada bis Panama

Gringa, Sonntag, 18. Februar 2018, 22:50 (vor 59 Tagen) @ mkay09

Wenn dies immer so einfach wäre, wäre es nicht so ein grosses Thema!!!!
Einige Länder sind problemlos und an der Grenze ist die Versicherung schnell gemacht.
Ob die im Schadenfall auch bezahlt ist eine andere Frage..
Grundsätzlich geht die Versicherung ohne Nachfrage davon aus, dass mit dem Fahrzeug alles okay ist.
Wer aber lange ausserhalb Europas herumreist (oder auch Kanada oder USA kommt zwangsläufig in die Lage, das Fahrzeug ist nicht mehr geprüft also nicht mehr zugelassen.
Wenn du also die Situation deiner Versicherung genau erklärst wird sie sich vermutlich weigern dir eine Police auszustellen.
Und da spielt es eben keine Rolle wo dein Fahrzeug herkommt.
Die Versicherung dient dir in erster Linie dazu, dass du überhaupt über die Grenze kommst oder bei einer Polizeikontrolle nicht hängen bleibst.
Einige der Versicherungen kennen das Problem inzwischen und weigern sich daher überhaupt noch Policen an Ausländer auszustellen die keinen Wohnsitz im entsprechenden Land vorweisen können.
Gruss Gringa

RSS-Feed dieser Diskussion