Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Fahrzeug in D abmelden bei längerer Reise? (Papierkram)

Muckiveco, Samstag, 25. November 2017, 09:07 (vor 18 Tagen) @ ansajei

Was spricht dagegen das Fahrzeug angemeldet zu lassen und gut ist. Bei der Rückkehr die Auslandsversicherungsnachweise vorlegen evt. macht die Versicherung dann eine Rückerstattung. Ansonsten müssen die Kennzeichen Schein und Brief zur Zulassung.

Man könnte aber auch bei einer Rückkehr nach SA Schilder vom Schildermacher ohne Stempel mitbringen und die vorhandenen mit Fahrzeugschein zur Abmeldung an eine Vertrauensperson senden. Der Fahrzeugbrief muß zu diesem Zeitpunkt ebenfalls bei der Abmeldeperson vorliegen. Eine Vollmacht zur Abmeldung braucht es soweit ich weiß nicht, kann man aber googeln.

Gruß Muckiveco


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion