Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Vehicles seized in Uruguay (Sonstiges)

SG, Donnerstag, 19. Oktober 2017, 10:21 (vor 34 Tagen) @ Tromml

Nach dem Bericht eines Betroffenen, der bei der Verhandlung dabei war, gab es gestern keine Entscheidung. Der Richter hat sich die Argumente der Aduana und des Autobesitzers angehört und bei der Aduana nachgefragt, ob sie schriftliche Belege für ihre Argumente hätten. Also offenbar wollte er wissen, wo es steht, daß man ohne Fahrzeug nicht ausreisen darf. Nach dem Bericht des Teilnehmers konnte die Aduana keine Belege vorlegen. Der Richter hat dann ein angekündigt eine Entscheidung werde demnächst verkündet. Der Teilnehmer hofft auf etwa 10 Tage. Vamos a ver.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion