Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Tolle Wal-Saison am Golfo Nuevo (Sonstiges)

Gringa, Dienstag, 19. September 2017, 19:34 (vor 87 Tagen) @ Muckiveco

Tja, mit dem großen Unterschied, dass die Wale temporär hierher kommen, also noch
wirklich in der Freiheit leben. Der Argentinier muss dafür gar nichts tun.Er zockt uns Touristen Geld ab, für etwas wofür er nichts, aber auch gar nichts tun muss. In Südafrika sind die Tiere in großen Tierparks, welche unterhalten werden müssen. Die Campingplätze müssen unterhalten werden, die Straßen genauso. Auf der Peninsula Valdés ist der Campingplatz, bis auf die Hochsaison zu, und in einem erbärmlichen Zustand. Man darf weder in Punta Norte noch an der Caleta Valdés noch in Delgado im WoMo übernachten. Will man die Halbinsel an einem Tag abfahren, kommen
220 km auf den Tacho! Und überall sollte man bei Flut vor Ort sein. Nein W. dies ist definitiv nicht korrekt.
Wäre da nicht die Punta Pardelas, könnte man Valdés definitiv streichen.
Gringa


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion