Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Trinkwasserhygiene im Wohnmobil (Technisches)

Werner Tschannen ⌂ @, Frauenkappelen, Samstag, 09. September 2017, 15:20 (vor 75 Tagen) @ edigus

Wir waren zwei Jahre unterwegs und ich glaube Javelwasser ist das billigste und nützlichsten was du einsetzen kannst$

1.5 mL Javelwasser (2.5 %) auf 100 Liter Wasser

und alles ist gut. Wir haben das Wasser dann nur im Notfall getrunken sondern immer grosse Wasserflaschen vor Ort gekauft. Aber das Wasser war absolut trinkbar. Einfach im Tee war es nicht so fein.
Gruss
Weggu


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion