Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Alleine reisen (Planung)

Mack52, Zürich, Montag, 27. Februar 2017, 09:17 (vor 329 Tagen)

Gerne möchte ich im Oktober 2018 die Panamericana mit einem Camper alleine bereisen.
Bin 65zig aber gut in Form. Die Sprache kann ich etwas aber nicht perfekt.
Zuerst würde ich die USA bereisen, wo ich auch bereits mehrmals Motorrad-Touren machte. Was mir Sorgen macht sind eventuelle Einbruch, Überfälle etc. und auch das befahren der Strassen (tiefe Abgründe, unbefestigt etc.)Auch weiss ich nicht wie ich das Geld aufbewahren soll. Was ist wenn ich ausgeraubt werde. Die ganze Unsicherheit hat mit meinen Lebensumständen zu tun. Kann mir jemand Info. geben die mir helfen würden die Sache realistischer anzugehen? Vielen Dank.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion