Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Diesel tanken in Südamerika (Technisches)

Muckiveco, Donnerstag, 19. Januar 2017, 19:19 (vor 308 Tagen) @ Adrian

Bei modernen Fahrzeugen ist mit Zusätzen Vorsicht angeraten und es wäre besser dies vorher mit dem Hersteller abzuklären.

Der Diesel in Brasilien hat einen hohen Biodieselanteil, den mögen evtl. ältere Fahrzeuge nicht so. Zudem neigt Biodiesel dazu schnell durch Bakterien zersetzt zu werden was zu einer sogenannten schwarzen Pest führen kann. Tank bzw. Tanks möglichst immer weit runter fahren damit dieses Phänomen nicht zum Fiasko führt.

Möglichst billige kleine Tankstellen meiden, Vorsicht auch wegen Wasser im Diesel

Gruß Muckiveco


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion