Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara
Avatar

Benzin oder Dieselmotor für Panamericana (Technisches)

Geo ⌂ @, Santiago de Chile, Donnerstag, 15. September 2016, 11:18 (vor 432 Tagen) @ Martin_G

Hallo Martin,

in Chile ist Diesel 2/3 so teuer wie Benzin, aber in anderen Ländern ist der Unterschied nicht so gross bzw. kenne ich mich wenig aus; in beiden ist Argentinien im Allgemeinen etwas billiger, Peru ähnlich zumindest im Dieselpreis. Ich war gerade mit einem neuen Mercedes Sprinter in Südost-Peru, ab Santiago de Chile, und liess mich vorher beraten. Bis Euro-V-Motoren und solange man in grösseren, etablierten (Marken-)Tankstellen auftankt ist eigentlich kein Problem zu befürchten, wie auch nicht bis zu den 4900 m Höhe die wir passierten; ohne was auszubauen/-schalten, unsere Erfahrung... Und der Diesel ist im Konsum besser, was bei teils sehr auseinander liegenden Tankstellen einen Unterschied machen kann.

Ich denke es überwiegen in "europäischen" Wohnmobilen in unserem Raum weit Dieselmotoren, aber der Diesel kann u.U. z.B. in Bolivien sehr schlecht sein.

Grüsse und frohes Weiterplanen
Geo Gerd


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion