Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Werkstatt für Wartung Landcruiser Diesel in Alaska (Technisches)

Muckiveco, Freitag, 22. Juli 2016, 08:56 (vor 487 Tagen) @ Franz T

Hallo Franz,

in Nordamerika sind unsere Fahrzeuge in der Regel totale Exoten :-(. Deshalb ist es gut Filter etc. mitzuführen damit wenigstens kleine Servicearbeiten gemacht werden können. In der Regel findet man die Filter vor Ort wenn man Geduld mitbringt und den Mitarbeitern einen Originalfilter zeigen kann denn die arbeiten normalerweise nur nach Artikelnummern. :-|

Die Amis wollen generell an unsere Fahrzeuge nicht ran, liegt am Metrischen System und vor allem an den Versicherungsfragen wenn was falsch gemacht wird. Leichter wird es da in Kanada oder bei sogenannten Deutschstämmigen. Man findet immer etwas, es bedarf aber Zeit und ein wenig Glück.

Viel Erfolg, Gruß Muckiveco


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion