Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Dieselpartikelfilter (Technisches)

Muckiveco, Sonntag, 20. März 2016, 11:42 (vor 632 Tagen) @ trotamundo

Der reduzierte Verbrauch liegt sicher daran weil kein Abbrand - Verbrennungsvorgang im DPF mit zusätzlichen Dieselverbrauch abläuft.

Die Frage ist welche Bauart ( Abgasklasse ) und Baujahr der Ford Pickup hat und welche Programmierung das ganze steuert. Es erschließt sich aus dem Text nicht ob dieses Fahrzeug in SA in entsprechenden Höhen über 3000 mtr. längere Zeit unterwegs war oder nur in Nord- bzw. Mittelamerika betrieben wurde.

Es gibt immer wieder Berichte über Fahrzeuge wo es angeblich trotz DPF funktioniert hat. Diese sind aber in der großen Minderzahl. Es bleiben eigentlich nur 2 sichere Möglichkeiten mit einem Europäischen Fahrzeug; Erstens etwas ältere Fahrzeug ganz ohne DPF od. Um- bzw. Ausbau und Umprogrammierung mit entsprechendem Aufwand und Kosten ;-) Auf einen Versuch mit extrem hohen Kosten und Ärger würde ich es nicht ankommen lassen :-D

Gruß Muckiveco


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion