Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Reifen und Licht (Straßen & Routen)

offroad-Timm, Samstag, 24. Oktober 2015, 09:04 (vor 821 Tagen) @ Weinberger Christian

Hallo Christian,

Vielen Dank für deine Tipps.
Kannst du auch etwas über die Verfügbarkeit von 17" Felgen sagen.
Laut Nissan können auf den Original Nissan Felgen folgende Reifengrößen gefahren werden:

235/70R17 107Q M+S
245/70R17 110Q M+S
255/70R17 110Q M+S
265/70R17 115Q M+S

wahlweise auch mit höherer Tragfähigkeitskennzahl und/oder höheren Geschwindigkeitskennzahlen.

Für alle "ist doch egal was eingetragen ist Kollegen": ja, aber wenn davon einer geht: warum nicht. Und dann stimmt die Geschwindigkeitsanzeige wenigstens einigermaßen. Und ich muss keine neuen Felgen kaufen...

Die Frage ist letztlich auch, welcher Reifen den besten Gesamtnutzen hat.
- Verbrauch
- Geräusch
- Geländefähigkeit
- Sand
- Straße

Ich will nicht die eierlegende Wollmilchsau auflegen, habe aber leider kein valides Bild über das Asphalt - Schotter - Mutch - Wellbelech - Sand - ... - Verhältnis.

Welche Breite wäre die beste Wahl?

Danke und viele Grüße
Timm


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion